FAQ

Wie funktioniert Nicequest by GfK

Nicequest - how it works

Nicequest by GfK ist der Zusammenschluss der zwei GfK Panels askGfK und Nicequest. Mit dieser Fusion bündelt GfK, das größte Marktforschungsunternehmen Deutschlands, die Kräfte dieser zwei starken Panels, um neue Wege in der Marktforschung zu gehen. Nicequest by GfK setzt sich zum Ziel, mit den neuesten Forschungsmethoden, umfassende Einsichten in Verbraucherverhalten und -meinungen zu erhalten.  Für Sie bedeutet das, neue Arten, Ihre Meinung auszudrücken und damit Korus zu verdienen, so heißen die Punkte bei Nicequest by GfK. Lesen Sie hier die allgemeinen Bedingungen von Nicequest by GfK.
Nicequest by GfK sendet Ihnen genau wie askGfK Einladungen zur Teilnahme an Online- Umfragen. Es ist allerdings mehr als nur ein Umfrageportal. Sie haben außerdem die Möglichkeit, an verschiedenen Projekten teilzunehmen, wie etwa Online-Fokusgruppen, Produkttests zu Hause, Apps, die Sie auf ihrem Handy installieren und vieles mehr. Für jede Teilnahme werden Sie entsprechend dem Aufwand und der Dauer mit  Korus belohnt. Nicequest by GfK hat außerdem eine Facebook-Seite, auf der Sie an Wettbewerben teilnehmen können, um noch mehr Korus zu sammeln. 
Sie erhalten alle Einladungen zur Teilnahme an Umfragen oder anderen Projekten von Nicequest by GfK per E-Mail von unserer Adresse hilfe.de@nicequest.com. Zusätzlich können Sie die für Sie verfügbaren Umfragen und Aktivitäten in Ihrem persönlichen Profil einsehen. 
Auf der Webseite von Nicequest by GfK finden Sie einen Online-Shop mit einer riesigen Auswahl an Prämien, von Elektronik und Haushaltsgeräten bis zu Sportausrüstung und Gutscheinen. Die Möglichkeit einer Banküberweisung gibt es bei Nicequest by GfK nicht. Sie suchen sich direkt Ihre Wunschprämie in unserem Shop aus. Die Lieferung nach Hause ist immer kostenlos. Außerdem können Sie Ihre Korus an Hilfsorganisationen spenden oder mit ihnen an Verlosungen teilnehmen.
Nicequest by GfK setzt keine Schwelle und keinen Mindestbetrag für das Einlösen Ihrer Korus. Sobald Sie genug Korus für Ihre Wunschprämie erreicht haben, können Sie diese einlösen. Prämien gibt es schon ab 10 Korus. 
Nicequest by GfK folgt denselben Datenschutzstandards wie alle GfK-Panels. Das heißt, alle Informationen, die Sie in Umfragen und anderen Projekten angeben, dienen ausschließlich dem Erstellen von anonymisierten Statistiken für die Markt- und Meinungsforschung. Persönliche Daten bleiben stets geschützt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie die kompletten Datenschutzrichtlinien hier.

Der Wechsel zu Nicequest by GfK

Nicequest - how migration works

2.1.1 Wenn Sie noch kein Konto bei Nicequest haben
Wenn Sie bisher noch kein Konto bei Nicequest hatten, werden wir Ihnen ein Konto auf Nicequest by GfK einrichten und Ihre notwendigen persönlichen Daten und relevanten Profilinformationen übertragen.* Dies tun wir, damit Sie wie gewohnt mit der Teilnahme fortfahren und wir Ihnen Einladungen zu Studien schicken können, die zu Ihnen passen. Sobald Ihr Konto bereit ist, erhalten Sie eine E-Mail von hilfe.de@nicequest.com, um es zu aktivieren. Das tun Sie über einen einfachen Klick und wir übertragen daraufhin Ihre bei askGfK gesammelten Punkte und wandeln sie um in Korus, unsere neue Währung (Lesen Sie dazu bitte auch den Punkt 2.2.1). Außerdem erhalten Sie von uns 50 Korus als Willkommensgeschenk, dies entspricht 350 askGfK Punkten.  2.1.2 Wenn Sie bereits ein Konto bei Nicequest haben
Wenn Sie bereits Nicequest Mitglied sind, müssen Sie nichts weiter tun, da Sie dann automatisch bereits Nicequest by GfK Mitglied sind. Damit wir Ihnen weiterhin Umfragen schicken können, die zu Ihnen passen, werden wir Ihr Nicequest by GfK Konto mit relevanten Profilinformationen von askGfK vervollständigen.* *Da askGfK und Nicequest beide zur GfK Gruppe gehören, handelt es sich hierbei um eine firmeninterne Übertragung von einer Plattform auf die andere, Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie dazu auch den Abschnitt 5 der Datenschutzerklärung von askGfK.
2.2.1 Wenn Sie noch kein Konto bei Nicequest haben Wenn Sie noch kein Nicequest Mitglied sind, können Sie Ihre Punkte entweder mit der Aktivierung Ihres neuen Kontos übertragen lassen, oder Sie beantragen vor der Aktivierung eine Auszahlung der Punkte. Dabei gilt es Folgendes zu beachten:
  • Punkte übertragen und in Korus umwandeln:
    • Innerhalb von 24 Stunden nachdem Sie Ihr neues Kontos aktiviert haben, werden Ihre askGfK Punkte in Korus, unsere neue Währung, umgewandelt und in Ihrem neuen Konto angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie 50 Korus als Willkommensgeschenk.
    • Während bei askGfK 1 Punkt 0,01 Euro entsprach, ist eine Koru bei Nicequest by GfK 0,07 Euro wert. Ihre Korus sind dann im Online-Shop für Prämien einlösbar.
  • Punkte vor der Aktivierung auszahlen lassen:
    An dem Tag, an dem wir Sie zur Aktivierung Ihres neuen Kontos einladen, heben wir auch den Mindestbetrag für Banküberweisungen bei askGfK auf, damit Sie unabhängig von der Höhe Ihres Punktestandes eine Auszahlung veranlassen können.
Bitte beachten Sie: Ihre 50 Willkommens-Korus erhalten Sie erst nach der Aktivierung Ihres neuen Kontos. Nach der Aktivierung Ihres Nicequest by GfK Kontos ist es nicht möglich, Ihre Korus per Banküberweisung auszahlen zu lassen. Die Korus lösen Sie dann direkt in unserem Online-Shop für Prämien ein.  2.2.2 Wenn Sie bereits ein Konto bei Nicequest haben.
In diesem Fall ist eine Übertragung Ihrer askGfK Punkte nicht möglich. Der Zugang zu Ihrem askGfK Konto ist noch 1 Jahr möglich und Sie können sich Ihre Punkte auszahlen lassen. Zu diesem Zwecke werden wir Sie informieren, sobald wir den Mindestbetrag für eine Banküberweisung aufheben.
Wenn Sie noch unbeantwortete Umfragen in Ihrem askGfK Konto haben, können Sie diese selbstverständlich noch beantworten und damit Punkte verdienen. Dies können Sie auch tun, wenn Sie Ihr Nicequest by GfK Konto bereits aktiviert haben. In diesem Fall werden Ihre nachträglich gesammelten askGfK Punkte in Korus umgewandelt und auf Ihr Nicequest by GfK Konto übertragen. Wenn Sie sich diese askGfK Punkte lieber in einer Banküberweisung auszahlen lassen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle ausstehenden Umfragen von askGfK beantwortet haben, bevor Sie Ihr Konto bei Nicequest by GfK aktivieren.
Wenn Sie sich entscheiden, Ihr neues Konto bei Nicequest by GfK nicht zu aktivieren, werden wir dieses samt der übertragenen Daten löschen. Neue Einladungen zu Befragungen erhalten Sie dann nicht mehr. Der Zugang zu Ihrem askGfK Konto ist noch 1 Jahr möglich und wir werden Sie informieren, sobald der Mindestbetrag für eine Banküberweisung aufgehoben ist, damit Sie sich Ihre Punkte auszahlen lassen können. 

Über das Panel

ask GfK | About

Ein Online (Access) Panel ist eine Gruppe von registrierten Internetnutzern, die sich dazu bereit erklärt haben, in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen an Online Markt- und Meinungsforschungsstudien teilzunehmen. Diese dienen der wissenschaftlichen Forschung als auch der Marktforschung. In der Regel werden auch verschiedene soziodemografische und andere Merkmale dieser befragungsbereiten Personen abgespeichert. Hierbei ist zu beachten, dass keine persönlichen Daten an den Kunden weitergegeben werden. Näheres zur Datenspeicherung finden Sie im Datenschutz
ask GfK ist ein Online-Panel der GfK SE, mit dessen Hilfe Daten per Internetbefragung erhoben werden. Die ausgewerteten Daten werden für Forschungs- und Entwicklungszwecke an den Kunden weitergegeben, wobei zu beachten ist, dass persönliche Daten nicht an den Kunden gehen. Mehr dazu, finden Sie im Datenschutz
Sie haben die Möglichkeit, mit uns in Verbindung zu treten. Hierzu füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir werden bemüht sein, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten. 

Mitgliedschaft

ask GfK | Research

Jeder kann bei unseren Umfragen teilnehmen, wenn er das 14. Lebensjahr vollendet hat, d.h. er 14 Jahre alt ist. 14 bis 15 jährige benötigen jedoch zusätzlich zur Anmeldung noch eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten.  
Jedes Mitglied Ihrer Familie, Ihres Freundes- und Bekanntenkreises ab 14 Jahren kann mit einer eigenen Emailadresse an den Umfragen teilnehmen, wenn gewährleistet bleibt, dass die Antworten ohne Beeinflussung gegeben werden.
Von einer Teilnahme an ask GfK.de ausgeschlossen sind Personen,
  •     die in der Marktforschung tätig sind, sowie deren Verwandte/Bekannte
  •     deren ständiger Wohnsitz sich außerhalb Deutschlands befindet 
Um Ihre Mitgliedschaft zu beenden, klicken Sie einfach auf den gleichnamigen Button und alle Ihre Daten werden umgehend aus unserem Verteiler entfernt. Somit sind Sie nicht länger ein Mitglied von ask GfK.

Vergütung

ask GfK | Incentives

Ihr Engagement wird mit Hilfe eines Punktesystems belohnt, demnach entsprechen 100 Punkte = 1,00 €. Nähere Informationen finden Sie hier
Falls Sie Ihre Mitgliedschaft aus irgendeinem Grund beenden wollen und Ihr Punktestand befindet sich unterhalb von 2500 Punkten, verfallen diese Punkte. Die Punkte sind nicht auf andere Personen übertragbar. 
Wir behalten uns vor, bei Unregelmäßigkeiten im Rahmen Ihrer Umfrageteilnahmen Kontrollen durchzuführen und gegebenenfalls eine Kopie Ihres Personalausweises per E-Mail anzufordern. 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Gesamteinnahmen, die aus Ihrer Teilnahme an Umfragen des ask GfK Online Panels stammen, ein steuerpflichtiges Einkommen darstellen können und daher, unabhängig von deren Höhe, beim Finanzamt angegeben werden müssen.

Einladung

ask GfK | Technic

Wie Sie wissen, ist die GfK AG ein deutsches Marktforschungsinstitut, welches seine Marktführung insbesondere durch qualitativ hochwertige Forschung begründet. Eben dieser Qualitätsanspruch ist Ursache dafür, dass Sie nicht jeden Tag oder jede Woche eine Einladung zu einer Online Umfrage von uns erhalten. Denn wir beachten die Standes-Qualitätsrichtlinien auch bei der Stichprobenziehung. D.h. wir vermeiden Überbefragungen, etablieren Themenvielfalt und versuchen alle Teilnehmer gleich häufig zu befragen, soweit es die Stichprobenkriterien zulassen; kein Teilnehmer wird bevorzugt behandelt. Andere mögen es mit der Umfragehäufigkeit anders halten. Doch um repräsentative Ergebnisse zu erhalten, ist es wichtig, nicht immer ein und denselben Stichprobenkreis häufig und zu denselben Themen zu befragen. Sie können sich sicher vorstellen, dass ein solches Vorgehen nicht unbedingt zur Qualität der Ergebnisse beiträgt.
Manchmal ist es auch so, dass nur Teilnehmer mit bestimmten Eigenschaften und Verhaltensweisen für eine Befragung gesucht werden. Nicht immer kennen wir diese Kriterien im Vorfeld einer Umfrage und deshalb befragen wir Sie dazu zu Umfragebeginn. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass für Sie vorzeitig - aus Ihrer Sicht vorzeitig - eine Befragung beendet wird. Manchmal handelt es sich dabei nur um ein paar Fragen, die Sie bis dahin beantwortet haben und Sie erhalten dafür nicht die volle Punktezahl. Sicher mögen Sie dann das Gefühl haben, dass Ihre Meinung nicht wichtig ist oder dass Sie nicht ernst genommen werden. Aber das Gegenteil ist der Fall. Auch Ihre Kurzangaben sind im Rahmen der Umfrage unverzichtbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nicht immer die vollständige Umfrage durchlaufen, auch dahinter stehen Qualitätskriterien. 
Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, auch wenn Sie aus Ihrer Sicht zu wenig zu Umfragen eingeladen werden und auch wenn Sie manchmal nur kurz an Umfragen teilnehmen, versichern wir Ihnen, dass Sie von ask GfK nicht vergessen werden, Ihre Punkte nicht verfallen und ganz besonders: Dass uns Ihre Meinung auch weiterhin sehr wichtig ist! Auch künftig gilt: In unregelmässigen Abständen werden Sie von uns angeschrieben, soweit es die Stichprobenkriterien zulassen.

Umfragen

ask GfK | Studies

Die Einladung zu Online-Umfragen bekommen Sie per Email. Aus diesem Grund brauchen wir von Ihnen eine gültige Emailadresse unter der Sie erreichbar sind. 
Wie oft Sie an Umfragen teilnehmen können, hängt von der Anzahl der Einladungen ab. Wir werden versuchen, Sie alle paar Wochen zu Umfragen einzuladen, was wiederum vom Umfragethema sowie der zu befragenden Zielgruppe abhängt. Alle Ihre Teilnahmen sind freiwillig und kostenlos! Näheres zur Einladungshäufigkeit finden Sie in den FAQs unter "Einladungen".
Innerhalb welchen Zeitraumes sie den Fragebogen ausfüllen müssen, hängt von unserem Kunden ab und von der Teilnahme der anderen Mitglieder. Der Kunde will bestimmte Kriterien erfüllt haben, sei es in der Anzahl der zu Befragenden oder nach bestimmten Merkmalen. Ist also die Anzahl der zu Befragenden schon erreicht bzw. die Quote zu der Sie zählen voll, kann es sein, dass Sie an dieser Umfrage nicht mehr teilnehmen können. Sollte dies am Ende einer Befragung passieren, wird Ihnen ein kleiner Teil Ihrer Mühen vergütet. 
Sie können die Beantwortung des Fragebogens jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie die Befragung innerhalb der Frist beantworten, da ansonsten ein Zugriff auf den Fragebogen nicht mehr möglich ist.
WICHTIG: Nur für beendete Befragungen können Sie eine Belohnung erhalten. Nehmen Sie sich deshalb bitte die Zeit und füllen den geöffneten Fragebogen bis zum Ende aus, bevor Sie ihn absenden. 
Vor dem Hintergrund, dass die Mitgliedschaft, ebenso wie die Teilnahme an unseren Umfragen freiwillig ist, entscheiden Sie ob und wann Sie an den Umfragen teilnehmen. 
Wenn Sie nicht zur Zielgruppe gehören, bedeutet das, dass wir von unserem Kunden bestimmte Quoten vorgegeben bekommen, d. h. an bestimmten Umfragen kann nur eine bestimmte Gruppe von Menschen mit bestimmten Merkmalen teilnehmen. Wenn es zum Bespiel um Fußball geht, will der Kunde möglicherweise bloß Antworten von Fußballbegeisterten und nicht von Hobbygärtnern, die angeben, dass sie kein Interesse an Fußball haben. Trotzdem hoffen wir, dass wir weiterhin mit Ihrer Teilnahme rechnen können. 
Um an Panelumfragen teilzunehmen, muss man einige Regeln beachten. Mehr dazu, hier.